Sommerreitturnier

Am letzten Juni-Wochenende, 25./26.Juni, veranstaltet der Reitverein Leonberg wieder ein  Dressur- und Springturnier mit Prüfungen der einfachen bis mittleren Klasse.

 

Traditionell veranstaltete der Reit- und Fahrverein Leonberg jedes Jahr im Juni ein Jugendturnier mit Dressur- und Springprüfungen von Führzügelklasse bis Klasse L.

Seit 2019 gibt es in der Ausschreibung allerdings eine kleine Änderung: statt ausschließlich Reiter und Reiterinnen bis 18 Jahren, dürfen diesmal Reiter aller Altersklassen starten. „Unser Reitturnier im September hat sich im Verlauf der Zeit verstärkt den höheren Schwierigkeitsgraden ab Klasse L angenähert. Jetzt wollen wir aber auch den generellen Turniereinsteigern eine Möglichkeit geben sich in den einzelnen Disziplinen zu beweisen“, begründete der damalige Vorsitzende Dieter Berg den Bruch mit der langjährigen Tradition.

 

Nach langen Vorbereitungen durch das Turnierteam um Vera Fabian (Dressur) und Ferdinand Heider (Springen) kann das Turnier jetzt am 25. und 26. Juni stattfinden. Die Turniertage starten täglich um 9 Uhr und enden mit der letzten Prüfung, welche um ca 16 Uhr beginnt.

Auch das Ponyreiten für Jedermann darf nicht fehlen und findet am Samstag um 11:30 Uhr und am Sonntag um 14 Uhr statt.

Interessierte Besucher sind immer herzlich willkommen und können sich unten weiter über die Abfolge der einzelnen Prüfungen informieren.

 

Aktuelle Informationen:

Impressionen vom Jugendturnier 2018

Impressionen vom Jugendturnier 2018