Pony-Miniclub

Hier können auch bereits die Kleinsten ihrer Liebe zum Pony nachgehen und jeden Freitag von 17-18 Uhr, bzw. samstags von 10 bis 11 Uhr eine Stunde lang Spiel und Spaß mit den Ponys des Reitvereins haben.

Geeignet ist der Miniclub für 4 – 6 jährige Kinder, diese werden ohne Anwesenheit der Eltern betreut.

Sie lernen hier bereits, wie man korrekt mit den Tieren umgeht und sie pflegt. Ebenso erste Grundbegriffe rund um die Ausstattung von Pferden.

Dadurch bekommen die Kinder schon in jungen Jahren ein Gefühl für den Umgang von Tieren, was ihr späteres Leben sicherlich positiv beeinflussen wird.

Wem der Pony–Miniclub gefallen hat und wer dann richtig reiten lernen möchte, kann mit 6 Jahren in die Ponygruppe einsteigen. Das kann bis zum Turnierniveau gehen.

Wer teilnehmen möchte, braucht keine Vorerfahrung. Die Anwesenheit der Eltern ist nicht nötig. Als Ausrüstung benötigen sie festes Schuhwerk und eine lange und bequeme Hose. Helme werden vom Verein zur Verfügung gestellt, können aber selbstverständlich auch gerne selbst mitgebracht werden.

Jeder, der Freude am Umgang mit Tieren, insbesondere Interesse an Pferden hat, ist herzlich willkommen.

Bei Fragen oder Interesse können Sie sich gerne an Nicole Jeutter unter der E-Mail Adresse: kontakt@rfv-leonberg.de wenden.